Manufaktur für Holz und Möbelpflege seit 1901

Schleierfrei – Das Möbelpflegeprodukt zum Auffrischen, Pflegen und Erhalten Ihrer Holzmöbel!

Mit Schleierfrei können Sie Kratzer, Wasserflecken und Grauschleier von Ihren antiken Holzmöbeln mühelos entfernen

Sind Sie manches Mal auch genervt, wenn Sie Ihre Holzmöbel polieren und Ihre verwendete Politur jedoch einen lästigen Schmierfilm hinterlässt? Wir kennen das. Aus dieser Erfahrung haben wir eine Möbelpolitur ohne Silikon und Schleifmittel entwickelt, die Ihnen die Möglichkeit bietet, eine professionelle Politur Ihrer Holzmöbel mit einem Glanzeffekt wie vom Fachmann zu erleben. Für Qualität, Schmierfilmfreiheit und Glanzeffekt steht unsere Möbelpolitur „Schleierfrei“.

Mit dieser Politur haben Sie die Chance, Ihre Holzmöbel wieder auf einen Zustand zu bringen, der Sie staunen lässt. Ob nun Möbel, Wandpaneele oder Holzfußböden – mit unserer Holzmöbelpolitur können Sie eine top Pflege und Reinigung Ihrer Holzmöbel erleben. Wir verwenden in der Herstellung ausschließlich hochwertige Rohstoffe wie Weißöl, Alkanawurzeln und Terpentinbalsam, wodurch Schleierfrei zu einer hochwertigen und schonenden Möbelpolitur wird.

Was bringt die Holzmöbelpflege Schleierfrei für Vorteile?
Schleierfrei bringt Ihnen als Möbelpflege nicht nur einen herrlichen Glanz auf Holzoberflächen, sondern schafft es, ergraute Holzflächen zu einem intensiven Leuchten zu bringen und die typische Holzmaserung Ihrer Möbel wieder stärker hervor zu heben. Probieren Sie es selbst >>

Sie fragen sich, was Schleierfrei so besonders macht? Unser Produkt ist multitaskingfähig. Mit unserer Holzpolitur pflegen, schützen und reinigen Sie Ihre geliebten Holzmöbelstücke. Mit Schleierfrei entfernen Sie nicht nur hartnäckigen Schmutz oder Wasserflecken, Sie können damit sogar ergraute Stellen einwandfrei ausbessern und damit nachhaltig die Holzfaserung regenerieren und schützen. Das heißt für Sie, dass Sie mit unserer Holzpolitur Schleierfrei ein Produkt haben, was unter die gewachste, polierte oder geölte Oberfläche tritt – ohne Ihr Möbelstück zu beschädigen – und dabei eine ideale Pflege und Reinigung erzielt.

Schleierfrei ist ohne Wirkung auf Kunststoff und Flächen mit einer Beschädigung durch Hitze sowie schwarzen Flecken ( Oxidation ) !

Wann ist die Holzpolitur Schleierfrei das Richtige für Sie?
Sie haben Holzmöbel, die mal wieder aufgefrischt werden müssten? Dann sollten Sie sich in unserem Onlineshop, Schleierfrei kaufen. Die Vorteile liegen auf der Hand: Mit unserer Holzmöbelpflege sparen Sie viel Zeit, Kosten und Nerven. Sie erleben nach der Politur einen starken „Wie-Neu“-Effekt – und das für nur 7,50€ in unserem Onlineshop.


Seit 1901 steht Hermann Sachse für Qualität in der Holz- und Möbelpflege.

Holz ist seit vielen Jahrhunderten eines der beliebtesten Werkstoffe für Möbel. Speziell antike Holzmöbel, Dielenfußboden und Parkett erleben eine Renaissance, was die Beliebtheit anbelangt. Sie müssen jedoch stets beachten, dass Holzmöbel zu Ihrem Lebensstil passen und es den Anforderungen gewachsen ist. Gewerblich oder privat: Holz hat einzigartige Eigenschaften. Holz ist strapazierfähig, einfach in der Verarbeitung, risikofrei für die Gesundheit und flexibel im Einsatz. Es ist demzufolge logisch, dass sich Holzmöbel einer großen Beliebtheit erfreuen.

HS_Fabrik_Dresdener_Reichenberger.jpg


Hermann Sachse hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Eigenschaften der Holzmöbel zu bewahren. Gepflegte Holzmöbel behalten den typischen Holzlook. Seit 1901 produziert Hermann Sachse in Berlin die Holzpflegeprodukte und Möbelpflegeprodukte. Sie erhalten bei Hermann Sachse Produkte für die Möbelpflege, Möbelpolitur, Holzöl, Wachse, Schellacke, Beizen, Teakholz-Pflegemittel und Polituren jeder Art, alles „made in Germany“ mit einer exzellenten Qualität, damit Ihre Holzmöbel eine nachhaltige, ideale Pflege und Reinigung erleben.

Die Philosophie des Onlineshops von Hermann Sachse ist: „Der Kunde ist König“. Wenn Sie Fragen zu den Produkten oder der Anwendung einer Möbelpflege haben, dann kontaktieren Sie Hermann Sachse direkt. Sie können hierfür das Kontaktformular benutzen, einen Anruf tätigen oder einen Besuch im Ladengeschäft wahrnehmen, wo Sie eine persönliche und freundliche Beratung erwartet.

Testen Sie unsere Holzpflege- und Möbelpflegeprodukte

- Schleierfrei, die Möbelpolitur von Hermann Sachse! Sie kann nicht nur alte Möbel reinigen, sondern auch für eine regelmäßige Pflege und Möbelauffrischung genutzt   werden!

- Schellack Polituren in unterschiedlichen Farben wie Lemon, Rubin, Astrein und Schwarz für neuen lack auf Klavier oder Möbel

- Teakholz-Öl ist für alle Holzflächen im Innenbereich geeignet, die einer starken Beanspruchung ausgesetzt werden

- Wir bieten Ihnen auch Öle für die Holzaufbereitung von Holzmöbeln an

- Sie wollen Rückstände von Ihren Hochglanz-Flächen entfernen? Dafür bieten wir Ihnen Polierwasser

- Fischleim flüssig den Naturleim erhalten Sie ebenfalls bei uns, welchen Sie zur Reparatur und Ausbesserung nutzen können

Holzöl und Möbelöl 

Die Holzöle und Möbelöle von Hermann Sachse werden auf Basis von Leinöl hergestellt. Holz ist ein Naturprodukt und sollte nur mit solcher behandelt werden. Der Vorteil an Pflanzenölen liegt darin, dass diese besonders sanft die Oberflächen Ihrer Holzmöbel reinigen. Dank der wertvollen Öle sorgen Sie bei Ihren Möbeloberflächen für einen wunderbaren, glänzenden und glatten Effekt. In unserem Sortiment finden Sie unter anderem unser Hartöl. Hierbei handelt es sich um ein Holzöl ohne Lösemittel, mit dem Sie besonders Küchenarbeitsplatten, Holztische und Holzmöbel behandeln können. Ferner befindet sich unser Teakholz-Pflegemittel in unserem Repertoire. Das ist ein Öl, was optimal bei Teakholz, aber auch bei vielen anderen Holzarten, anzuwenden ist. Sie werden neben diesen beiden Holzpflegemitteln auch noch weitere Produkte finden, wie Grundieröl, Rotöl, Schleiföl und Polieröl. Diese Ölsorten finden oftmals im Zusammenhang mit einer professionellen Schellack-Politur ihren Einsatz.


Holzöl Leinöl als natürlicher Holzschutz 

Unser Hartöl kann zur Pflege und Erstbehandlungen jeder Holzfläche im Innenbereich angewendet werden. Besonders dann, wenn diese Flächen einer starken Beanspruchung ausgesetzt sind. Hartöl ist ein Öl mit hoher Füllkraft, welches tief in das Holz eindringt. Küchenarbeitsplatten, Werkbänke, Holzböden und Treppen können daher optimal mit Hartöl behandelt werden, da die Holzoberflächen danach besonders wasserabweisend sind. Sie besitzen Möbel oder Gegenstände aus Laub- und Nadelholz? Oder gar Massivholz und Furniere? Perfekt, denn auch gebeizte Flächen können ideal mit dem Hartöl von Hermann Sachse geölt werden. Unser Hartöl ist schmutzabweisend, trittfest und hitzebeständig.

Hartöl_Naturöl_Arbeitsplattenöl_Hermann_Sachse_.png


Hartöl finden Sie direkt hier in unserem Onlineshop für Holzpflege- und Möbelpflegeprodukte

Teakholz-Möbel professionell pflegen und reinigen

Unser Teakholz-Pflegemittel ist für jede Holzfläche im Innenbereich gedacht, die einer starken Belastung ausgesetzt ist. Im Vergleich um Hartöl findet unser Teakholz-Pflegemittel auch Verwendung im nicht bewetterten Außenbereich. Sie können das Holzpflegemittel sowohl zur Erstbehandlung, als auch zur pflegenden Nachbehandlung nutzen. Das Teakholz-Öl ist für Teakholz-Möbel, sowie alle anderen Laub- und Nadelhölzer geeignet. Massivholz und Furniere sollten Sie ebenfalls mit dem Teakholz-Pflegemittel behandeln. Sie haben gebeizte Flächen? Kein Problem! Mit dem Einsatz einer Spiritusbeize können auch diese Flächen mit unserem Teakholz-Pflegemittel behandelt werden.
Unser Teakholz-Pflegemittel ist schmutzabweisend und trittfest. Das heißt für Sie, dass eine nachhaltige Pflege nun professionell und einfach zu erledigen ist.

Über die Hermann Sachse Schellack Politur Rubin Lemon Astrein Schwarz

Schellack, Tafellack, Plattlack und Lacca in tabulis sind eine harzige Substanz, die aus Gummilack hergestellt werden. Gummilack wird aus den Ausscheidungen der Lackschildlaus Kerria Iacca nach dem Saugen an bestimmten Pflanzen gewonnen.
Schellack eignet sich perfekt als abbaubarer Ersatz für erdölhaltige Lacke in der Holzverarbeitung an und ist entsprechend als Schellackpolitur käuflich. Schellack ist in der Verarbeitung und der Anwendung nicht gesundheitsgefährdend.