welches Holzöl


Hartöl ist:

- für stärker beanspruchte Flächen für die Erst- und Nachbehandlung, die behandelte Fläche wird deutlich dunkler

- auf Basis von Leinöl mit Walnussöl

- seidenmatter warmer Holzton

- etwas dickeres Öl

https://www.hermann-sachse.de/collections/katalog/collections/hartoel-holzoel-farblos

Projektöl ist:

- auf Basis pflanzlicher Öle und Harze

- für alle Oberflächen im Innenbereich

- für Eiche alle Nadelhölzer Kork und OSB

- erhält den Farbton des Holzes ist anfeuerungsfrei, helle Hölzer bleiben hell

https://www.hermann-sachse.de/collections/projektoel/products/500ml-projektoel-hermann-sachse-projektoel-anfeuerungsfreies-holzoel

Calendula Pflegeöl ist:

- für alle Hölzer in der Küche für die Erst- und Nachbehandlung

- auf Basis Calendulaöl, weiterer pflanzlicher Öle und Harze

- leicht glänzende Oberfläche mit sehr feinem Film etwas dunkler

- sehr dünnflüssig

https://www.hermann-sachse.de/collections/katalog/collections/calendula-pflegeoel

Walnuss-Pflegeöl ist:

- für für die regelmäßige Pflege bereits geölter und gewachster Flächen mit weniger Beanspruchung

- auf Basis Walnussöl

- leichter Glanz

- feine Konsistenz

- einfache Verarbeitung, einfach etwas Öl auf ein Tuch geben, gut verteilen und verreiben.

https://www.hermann-sachse.de/collections/katalog/collections/walnuss-pflegeoel


Alle Produkte sind Speichel - und schweissecht, Laborgeprüft, nach der Durchtrocknen und richtiger Verarbeitung für den Kontakt mit Lebensmittel geeignet.

Für ein optimales Ergebnis ist es wichtig, die Anleitung zur Verarbeitung zu beachten. Eine Anleitung liegt dem entsprechenden Produkt anbei.

Sollten Sie noch unsicher sein welches Produkt am besten passt, stehen wir telefonisch gern zur Verfügung.

Alle Produkte sind auch über Amazon Prime verfügbar.